Flüssiggas

Flüssiggas. Mobile Energie für ganz Norddeutschland.

Flüssiggas ist vor allem hier bei uns im Norden gefragt.
In Betrieben, in der Industrie, in der Landwirtschaft und im Freizeitbereich.

Gerade in den ländlichen Regionen und an den Küsten der Nord- und Ostsee fehlt oft der Anschluss an das Erdgasnetz. Flüssiggas ist dann die alternative Energie fürs Heizen, Kochen, Löten, Brennen und Kühlen.

Flüssiggas ist eine saubere Sache. Es verbrennt emissionsarm und ist sparsam im Verbrauch. Auch in Wasserschutzgebieten dürfen Tanks aufgestellt werden.

Seit 1935 vertreibt Boie als eines der ersten Unternehmen in Deutschland Flüssiggas. Damals gab es Flüssiggas nur in Flaschen. Die ersten Flüssiggastanks wurden Anfang der 60er-Jahre aufgestellt.

Flüssiggas. Auf Boie ist Verlass.

  • persönliche, individuelle Beratung
  • eigene Versorgungslager und ein eigener Fuhrpark
  • geschulte Fahrer
  • schnelle Reaktion vor Ort: regional ansässige Techniker und zertifizierte Boie Flüssiggaspartner
  • eine schlanke Organisation, so dass das Produkt Flüssiggas nicht unnötig teuer wird

„Flüssiggas ist dank seines hohen Heizwertes eine sehr gute Alternative zu herkömmlichen Energien, vor allem dort, wo nicht mit Heizöl oder Erdgas geheizt werden kann.“

O. Boie

„Wir beliefern nicht nur Städte, sondern bringen Flüssiggas auch in die entlegensten Winkel Norddeutschlands.“

A. Boie